Celine Nees siegt in Herbern

Celine Nees siegt in Herbern

Celine Nees mit Pia

Auf der Reitanlage des Reit - und Fahrverein „von Nagel“ Herbern fand vom 15.-18.07.2021 das diesjährige Sommerturnier statt. Mit ihrem Pony Dream Carina konnte sich Johanna Bruns im Wettbewerb der E-Dressur auf den dritten Rang (WN 7,2) platzieren. Franziska Gemmeke konnte gleich drei mal Schleifen in Dressurwettbewerben entgegennehmen. Mit Sissi GE wurde sie zweite in der Dressurreiter A (WN 7,7). Mit Quadrant sicherte sie sich den vierten Rang (WN 7,3) in der A-Dressur und mit Exquidu setzte sie sich an sechster Stelle (WN 7,0) in der Dressurreiterprüfung L.

Bernd Moddemann wurde mit Comanche im Stil-A**-Springen vierter (WN 7,9) und im Stil-L-Springen sechster (WN 7,9). Gewinnen konnte Celine Nees mit Pia das A**-Springen.

In Senden - Bösensell (17.-18.07.2021) kam Mathilda Voß mit Top Goldi und der Wertnote 8,1 im Springreiter-Wettbewerb auf den zweiten Platz.

In Beckum Lippborg-Unterberg (16.-18.07.2021) startete Nicole Lechtermann im A-Springen mit steigenden Anforderungen und konnte sich mit Coopi Lou an zehnter Stelle einordnen.

Keine Nachrichten verfügbar.