Nachwuchsförderung

Unsere Schulponys

Zur Zeit beheimatet der RV Rinkerode zwei Schulponys. Die beiden Ponystuten „Betty“ und „Tina“ haben schon viele Kinder an das Reiten herangeführt. Wenn man in unserem Reitverein mit dem Reiten (ohne eigenes Pony/Pferd) beginnen möchte, geht kein Weg an den beiden Ponys vorbei. 

Longen-/Anfängerunterricht

Am Montag findet bei uns wöchentlich der Longen-/Anfängerunterricht statt. Ziel ist es die Kinder langsam und mit Spaß an das Reiten heranzuführen. Das Reiten an der Longe gibt den Kindern die beste Möglichkeit sich langsam an die Bewegungen zu gewöhnen und Vertrauen zum Pony aufzubauen. In der Regel können Kinder ab 6 Jahren am Unterricht teilnehmen, Vorerfahrungen benötigt man nicht. 

Reitbeteiligung

Der Anfängerunterricht hat Ihnen und ihrem Kind bei uns gut gefallen? Das Kind hat gelernt das Pony frei in der Halle alleine zu Reiten? Sie möchten einen Schritt weiter gehen, aber ein eigenes Pony/Pferd kommt für Sie nicht direkt in Fragen? Es gibt die Möglichkeit, gegen eine Kostenbeteiligung, eine Reitbeteiligung an einem unsere Schulponys zu bekommen (Dienstag bis Sonntag).

Fragen zu den Schulponys oder dem Anfängerunterricht richten Sie gerne per E-Mail an Jessica Wirth: 

sf@rv-rinkerode.de​​​​​​​​​​​​​​