Corona-Update: Kontaktrückverfolgung mit der Luca-App

Corona-Update: Kontaktrückverfolgung mit der Luca-App

Die Corona-Zahlen sinken, es gibt weitreichende Lockerungen und Turniere für Amateurreiter:innen starten wieder. Auch wir freuen uns über die Wiederaufnahme des Unterrichtbetriebs und den Start der Turniersaison. Umso wichtiger ist jetzt eine gute Kontaktrückverfolgung, um Infektionsketten frühzeitig unterbrechen zu können. Alle Nutzer:innen unserer Reitanlage können sich ab sofort auch die Luca-App nutzen, um ihre Anwesenheit auf der Reitanlage zu dokumentieren. Entsprechende QR-Codes finden sich an der Eingangstür, am Hallentor der kleinen Halle und an der Flügeltür der Reithalle (Rennbahnseite). So können sich Reiter:innen auch registrieren, ohne die Halle betreten oder vom Pferd absteigen zu müssen. Für alle, die die Luca-App nicht nutzen,  steht weiterhin das Buch zur schriftlichen Dokumentation zur Verfügung.

Alle Regelungen und weiterführenden Informationen rund um das Coronavirus im Reitsport lassen sich weiterhin unter https://www.pferd-aktuell.de/coronavirus einsehen.

Foto: luca-app.de

Keine Nachrichten verfügbar.