RV Rinkerode weiter auf Erfolgsspur

RV Rinkerode weiter auf Erfolgsspur

Bereits am 08.07.2021war Theresa Koch beim Geländetag in Hamm-Rhynern erfolgreich.Mit Vive being B belegte sie den dritten Platz im Stilgeländeritt der Klasse A** (WN 8,6).

Vom 10.-11.07.2021 veranstaltete der RV Enniger-Vorhelm sein Sommerturnier. Mathilda Voß hat mit Top Goldi im Reiter-Wettbewerb mit zwei Sprüngen den fünften Rang (WN 7,2) erzielt.  Im A*-Stilspringen konnten sich Charlotte Moddemann mit Nicolino den dritten (WN 7,6) und Celine Nees mit Pia den sechsten Rang (WN 7,3) sichern. In einem weiteren A*-Stilspringen wurde Lisanne Schlieper auf Aemy sechste (WN 7,1). Johanna Kimmina kam im Stil-L-Springen mit Lancelot GD ebenfalls auf den sechsten Platz (WN 7,8). In der Dressur zeigte sich Franziska Gemmeke erfolgreich. Mit ihrem Pferd Exquidu wurde sie vierte in der Dressurreiterprüfung der Klasse L und zweite in der L-Dressur-Kür (WN 7,4). Am Show Wettbewerb Pferd und Hund nahmen Celine Nees mit Pia und Annika Bullermann mit ihrem Hund Laika teil. Sie belegten einen tollen zweiten Platz.

In Dülmen (10.-11.07.2021) wurde Katja Dallinga mit Ray of Hope siebte (WN 7,8) im Stil-L-Springen.

Keine Nachrichten verfügbar.