Vierkampf und Late Entry aufgrund des Corona-Lockdowns abgesagt

Vierkampf und Late Entry aufgrund des Corona-Lockdowns abgesagt

Das Late Entry-Turnier und der Vierkampf (geplant für den 07. - 08.11.2020) müssen aufgrund der neuen Corona-Bestimmungen und des damit einhergehenden zweiten Lockdowns leider ausfallen! Wir bedanken uns dennoch bei allen Sponsoren und Helfern, die ihre Unterstützung zugesagt haben. Unser Dank gilt auch allen Reiter*innen, die unsere Turniere genannt und uns damit ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Jetzt gilt es gemeinsam stark zu sein und das Corona-Virus in den Griff zu bekommen. 

Aus diesem Grund entfallen im November auch alle Unterrichtsstunden und Lehrgänge. Auf der Reitanlage ist nur noch jeweils 1 Begleitperson erlaubt. Anwesenheiten müssen zwingend in das ausliegende Corona-Buch eingetragen werden. Bitte vermeidet unnötige Aufenthaltszeiten an der Reitanlage und haltet euch an die aktuellen Corona-Regeln.

Alle aktuellen Informationen rund um das Corona-Virus und den Reitsport lassen sich bei der FN unter https://www.pferd-aktuell.de/coronavirus nachlesen.

Nächste Termine